Presseberichte über den Karneval in Görmin - ein närrischer Club aus Mecklenburg Vorpommern

 

Auch in unserem Jubiläumsjahr, dem 45. Karneval hat der Nordkurier wieder umfangreich über unseren Fasching geschrieben. Hier geht`s zum Text !!!

Nordkurier, Feb. 2017


Auch im 44. Jahr hat der Nordkurier wieder umfangreich über unseren Karneval geschrieben. Hier geht`s zum Text !!!

Nordkurier, Feb. 2016

 

Auch in diesem Jahr hat der Nordkurier wieder umfangreich über unseren Karneval geschrieben. Hier geht`s zum Text !!!

Nordkurier, Feb. 2015

 

Der KC Görmin ist immer mal wieder Thema in den Zeitungen der Region. Einige Artikel möchten wir euch hier gern präsentieren. Zum Nachlesen, schmunzeln und staunen. Viel Spaß beim Lesen! Übrigens, hinter den Überschriften verbirgt sich der Link zum gesamten Artikel.

Nordkurier, Feb. 2014

 

Nordkurier, Nov. 2012:

"...präsentierten sie noch einmal ein Madley aus verschiedensten Tänzen der vergangenen Jahre, extra einstudiert zum diesjährigen 40. Geburtstag des Vereins. ..."

 

Nordkurier, Feb. 2012

"Auch beim Görminer Fasching tobte der voll besetzte Saal. Unter dem Motto "Stars und Sternchen" schauten die Karnevalisten gemeinsam mit Ihren Gästen auf 40 Jahre Vereinsarbeit."

 

Nordkurier, Anfang Feb. 2012

"Beim Blick auf 40 Jahre Karnevalsgeschichte wird schnell klar, viele Namen müssten genannt werden, all jene, die sich schon Jahrzehnte sehr engagieren. Wie die beiden 70-jährigen Gerhard Reppin und Günter Witthus, die heute immer noch aktiv sind. Doch auch über den Einsatz der jungen Leute (....) kann Christiane Hesse nur Gutes sagen."

 

Nordkurier Feb. 2011:

"Wenn der Görminer Karnevalsverein zur fünften Jahreszeit lädt, kann man sich auf eines verlassen: Es wird bunt, es wird heiter und es wird voll."

 

Nordkurier, Feb. 2009:

"Das "Tollhaus" der Gemeinde war, wie kaum anders zu erwarten, wieder bis auf den letzten Platz gefüllt, ... Zum Finale hielt es dann keinen mehr auf den Stühlen."

 

Nordkurier, Feb. 2008:

"... die Marionetten Spejbl und Hurvinek samt dessen Freundin Manicka. Das Trio widmete sich auf die ihm typische satirische Weise dem Thema Liebe, Sex und Zärtlichkeit, sorgte damit für viele Lacher im zirka 250-köpfigen Publikum."

 

Nordkurier, Feb. 2007:

  "Alles hat ein Ende...nur der Görminer Karneval hat nicht zwei wie die Wurst sondern keins. ... 35 Jahre Karneval Görmin wurden ... gehörig gefeiert. Mit Sketchen, Witzen und Tanz bis nach Mitternacht."

 

Nordkurier, Feb. 2006:

""Wollt ihr lachen, wir lassen’s krachen“ – so lautet in diesem Jahr das Motto des Görminer Karnevalclubs. Inzwischen seit 34 Jahren läuten die Narren in Görmin die fünfte Jahreszeit ein.„Aus unseren Familien, dem Bekanntenkreis kommen immer wieder junge Leute nach, die sich für unseren Club engagieren. Darum halten wir auch seit so vielen Jahren durch“, freut sich die Vereinsvorsitzende Christiane Hesse. .... Die Karnevalisten ahmen gekonnt die Gruppe „AC-DC“ nach. Der Saal tobt. ..."

 

Nordkurier, Jan. 2005:

""Wer uns nicht kennt, hat die Welt verpennt" - unter diesem Motto übernahmen inzwischen zum 33. Mal die Narren das Zepter in Görmin. ... Die Görminer Narren präsentierten ihrem Publikum ein zweistündiges abwechslungsreiches Programm, das alle von den Stühlen riss."

 

Nordkurier, Nov. 2004:

"Mit einem Märchenball hat der Karnevalsclub Görmin die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Festgeklebt an der goldenen Gans zogen Schneewittchen und die sieben Zwerge, die Goldmarie, der Wolf, die Großmutter und weitere Mächenfiguren in den Saal ein."

 

Nordkurier, Feb. 2004:

"Zum ersten Mal mit eigenem Karnevalsschlager begrüßten die Görminer Jecken ihr närrisches Volk ... . Aber bevor die Post so richtig abging, wurden alle Zeugen einer feierlichen Zeremonie. Nach 13 Jahren Regentschaft gaben Prinzessin Anne und Prinz Marko ihr Amt ab."

 

Nordkurier, Feb. 2003:

"... Am Sonnabend war der Görminer Saal dann wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. ... folgte ein fast zweistündiges Programm, das sowohl etwas für das Auge als auch für die Lachmuskeln zu bieten hatte."

 

Nordkurier, Feb. 2002:

"... Der Görminer Gemeindesaal war wieder einmal bis zum Bersten gefüllt, ... Die Görminer Jecken präsentierten ihrem begeisterten Publikum ein zweistündiges Programm, das alle von den Stühlen riss. ... Beim Tanz der Puppen tobte das Publikum."

 

Nordkurier, Feb. 2001:

"... Die Stimmung im Saal erreichte den Höhepunkt, als die Dauerbrenner aus den Zastrower Highlands, das Schauorchester Ungelenk, ihr Können darboten. ... Viele Narren und Närrinnen freuen sich schon auf den 30. Görminer Karneval... ."

 

Nordkurier, Feb. 2000:

"... Mit viel Engagement jedes Einzelnen wird das Programm zusammengestellt. Vor dieser Karnevalssaison übergab der jetzige Ehrenpräsident Roland Jäger sein Amt an Christiane Hesse. ..."

 

Nordkurier, Feb. 1998:

"...Viel Beifall erhielt die Tanzgruppe des Karnevalclubs, aber auch die Einlagen, die mit viel Witz und Humor vorgetragen wurden, waren ganz nach dem Geschmack des Publikums. ..."

"... Vereinspräsident Roland Jäger muß Hoffnungen ..., noch an Karten zu kommen, ... enttäuschen: "Alles schon lange ausverkauft." ... auf den Görminer Fasching ist er stolz wie eh und je: "Wir haben nie große Werbung gebraucht.""

 

Nordkurier, Feb. 1997:

"... 25 Jahre Görminer Karneval - ... drei Generationen haben dem Karnevalsclub in Görmin die Treue gehalten. ..., jeder bringt seine Ideen ein. ... Die 250 Plätze sind stets ausgebucht. ..."

"... daß den Görminer Jecken die Puste ausgeht, ist auch kaum zu befürchten. ... der Nachwuchs mischt mischt nun schon kräftig mit: Prinz Marko und Prinzessin Anne gehören bereits zur dritten närrischen Generation. ..."

"... Brechendvolles Haus und frisches Programm, Büttenrede und viel Helau, verrückte Kostüme, kurze Röcke, Bombenstimmung. Görmin, wie es singt und lacht. ..."

 

Nordkurier, Feb. 1995

"...der fellbekleidete Büttenredner: "Wir Görminer Narren wollen bleiben wie wir sind. In der närrischen Zeit ein großes Kind.""

Startseite KC Görmin Impressum Karneval Videos Görminer Karneval